Schule für Taiji und Qigong Zürich

Schule für Taiji und Qigong Zürich

Taiji und Qigong können alle lernen, unabhängig von Alter und Fitness. Die sanften Übungen stärken den Körper, steigern den Energiefluss und führen zu innerer Ruhe und Ausgeglichenheit.

Tai Chi an unserer Schule

Taiji ist Meditation in Bewegung, Kunst der Balance im Fluss des Wandels. Wir unterrichten leichte Übungen für Neu-Beginnende und anspruchsvolle, vertiefende Formen für Erfahrene.

Qi Gong an unserer Schule

Qigong sind kurze, sich wiederholende Übungen für Körper und Geist. Wir bieten spezifische Kurse zu verschiedenen Themen und (Jahres-) Zeiten an.

Über uns

Unsere Schule ist die erste Adresse für Kurse, Seminare und Ausbildungen. Hans-Peter Sibler und Marianne Vögeli - Pioniere auf diesem Gebiet in der Schweiz - leiten sie. Lesen Sie hier ein Interview mit Hans-Peter Sibler (erschienen in Taijiquan & Qigong Journal, November 2014). Eliane Roggo, eine erfahrene Lehrerin, ergänzt das Team. 

An einem Wochenende, In einem fortlaufenden Kurs oder in Privatstunden werden Neu-Beginnende sorgfältig ins Taiji und Qigong eingeführt. Erfahrene können ihre Praxis in weiter-führenden Kursen vertiefen. 

Wir bieten auch Wochenend-, Wochen- und Ferienseminare an verschiedenen Orten zu unterschiedlichen Themen an. Wir werden  von Firmen und Institutionen für besondere Anlässe im Rahmen von Konferenzen und Schulungen eingeladen. 

Kurse

Wer mit Taiji und Qigong beginnen möchte, besucht einen fortlaufenden Kurs, ein Wochenende oder Privatstunden. Darin lernen die Teilnehmenden Grundlagen, Haltungs- und Bewegungsprinzipien kennen über Bilder und Metaphern des Bewegungsablaufes der „Fünf Elemente“ und der "Kreise". 


Danach unterrichten wir traditionelle Formen aus dem Yang-Stil des Taijiquan. Sanfte Dehnungs-, Stärkungs- und Lockerungsübungen sowie Qigong und kurze Meditationen bereichern den Unterricht. 

Praktische Informationen

Adresse

Neptunstrasse 33
Korrespondenzadresse:
Höhenweg 23
8032 Zürich

044 422 86 46

info@taiji-qigong.ch